Smartline plus 8

Dekubitus-Grad nach EPUAP

Dekubitus-Grade im Überblick

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an

0 63 22 - 95 65-0

Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail

E-Mail-Kontakt

Beschreibung

Das Matratzensystem Smartline Plus 8 inch eignet sich zur Prävention und Behandlung von Dekubitus bis Grad IV nach EPUAP. Die Steuereinheit des Smartline Plus 8 verfügt über die neueste Drucksensortechnologie und sorgt so für einen geräuscharmen Betrieb und eine lange Lebensdauer. Der Kompressor schaltet bei Erreichen des voreingestellten Systemdruckes ab und erst bei einem Zykluswechsel wieder ein oder passt den Systemdruck gegebenenfalls an.

Matratzen-Ersatz-System
  • bi-elastischer Schutzbezug mit PU-Beschichtung, stark atmungsaktiv, rutschhemmend und wasserabweisend
  • Rundum-Reißverschluss
  • 20 Nylon / TPU Luftzellen
  • Schnelle CPR Funktion
  • Transportfunktion mit Schnellkupplung
  • LED-Gewichtseinstellung
  • Wechseldruckzyklus (10 min) und statik Betrieb
  • Niederdruck- und Stromausfallalarm (optisch und akustisch)
  • Max. Patientengewicht 200 kg

Technische Daten

Steuergerät:
  • Maße: ca. 28x16x10 cm
  • Gewicht: 1,7 kg
  • Luftleistung: 8,5-9 Liter/min,
  • LED-Gewichtseinstellung
  • Spannungswerte:230V/50Hz
  • Druckbereich: 20-55 mmHg,
  • Drucksensor innen
  • Zykluszeit: 10 min
  • Unterdruckalarm (mit Stummschaltung), Netzausfallalarm, Wechseldruck/statikbetrieb, abnehmbares Netzkabel
Matratze:
  • Maße: ca. 200x90x20 cm
  • Gewicht: 7,3 kg
  • Drehbare CPR-Notfallentlüftung, Transportfunktion mit Schnellkupplung,3 Kopfzellen statisch, 5 selbstschließende Kupplungen an Fersenzellen
Material:
  • Zellen: 20 Nylon/TPU (Doppel Zellkonstruktion)
  • Bezug: bi-elastisch PU-beschichtet, atmungsaktiv, rutschhemmend & wasserabweisend
  • Basis: Nylon/PVC mit 4 Fixiergurten

Downloads

Als speziellen Service bietet Novacare Ihnen auf dieser Seite verschiedene Informationen zum Download an. Diese Daten können Sie bequem auf Ihren Computer herunterladen.

Zum Betrachten von PDF-Dateien benötigen Sie den Adobe Reader. Sollte der Adobe Reader nicht auf Ihrem Computer installiert sein, können Sie das Programm kostenlos hier downloaden.

Mit einem Komprimierungsprogramm wie z.B. WinZIP können Sie die hier zum Download angebotenen komprimierten Ordner und Dateien (Dateiendung .zip) mühelos extrahieren. Klicken Sie bitte hier, um das Programm WinZIP herunter zu laden.